Gesund bleiben – Prävention im Jahreslauf

Impulsvortrag an jedem ersten Dienstag im Monat,
um 19:30 Uhr

Foto: Pixabay/Ulrike Leone

Foto: Pixabay/Kmicican

Einmal im Monat treffen wir uns per Zoom, zu einem Impulsvortrag von mir, um Ihre Gesundheit ganz gezielt und entsprechend des Jahresverlaufs zu unterstützen. Denn jeder Monat hat seine eigenen Qualitäten, die für Ihre seelische und körperliche Gesunderhaltung wichtig sind und ein besonderes Potenzial bieten.

So stehen z.B.

  • im März der Kopf, das Zentrale Nervensystem, Gallenblase
  • im April der Hals, Nacken und die Schilddrüse
  • im Mai die Schultern und die Lunge
  • im Juni der Magen und Solarplexus
  • im Juli sind es Herz und Kreislauf
  • im August der Dünndarm und Pankreas
  • im September die Nieren
  • im Oktober der Dickdarm, die Blase und Genitalien
  • im November die Leber
  • im Dezember die Milz und das Skelett
  • im Januar das Nervensystem und die Wirbelsäule im Vordergrund,
  • im Februar sind es die Zellen, Lymphe, Hände und Füße

Foto: Pixabay/Hans Braxmeier

Unsere Anbindung an die Quellen und Rhythmen in der Natur verflacht immer mehr und die Neigung zu chronischen Krankheiten wächst. Ich möchte in Ihnen wieder ein Gefühl für die natürlichen Monatsenergien wecken und Ihnen mit zahlreichen Tipps aus der Naturheilkunde, Hilfe zur Selbsthilfe anbieten.

Zu jedem Abend bekommen Sie ein Skript von mir per E-Mail. Es gibt an jedem der Abende, die Möglichkeit und den zeitlichen Raum, um Fragen zu stellen. Falls Sie an einem Abend verhindert sind, bekommen Sie einen Link der Aufzeichnung.

Kosten pro Abend: 15 €
Kosten für den kompletten Jahreskreislauf: 120 € (Zahlung im voraus)

Wir beginnen am 1. März 2022 um 19:30 Uhr.
Ein Start in den Jahres-Kreislauf ist zu jedem Monat möglich!

Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn des jeweiligen Abends einen Link zum Zoom-Raum per E-Mail.


Anmeldung: