Infoabend „Stoffwechselkur“

Bettina Fornoff Detox, Ernährung, Gesundheitsprogramm, Prävention, Vitalstoffe

Einladung zum Infoabend „Die vitalstoffunterstützte Stoffwechselkur“ Fit und gut vorbereitet in den Winter und mit Leichtigkeit in verbesserte Bewegung! Entsäuerung und Entschlackung, nachhaltig abnehmen ohne zu hungern, ohne Jojo-Effekt und mit guter Laune und voller Energie. „Die meisten Menschen sind heutzutage übersäuert, bedingt durch falsche Ernährung und Stress. Dadurch kommt es oft zu Wassereinlagerungen im Gewebe. Hinzu kommen Umweltgifte, die …

Ohrakupunktur & BioScan Kombiangebot

Bettina Fornoff Allergie, Allgemein, Gesundheitsprogramm, Prävention, Schmerztherapie

Neben der Homöopathie begleitet mich die Ohrakupunktur als Therapieform schon, seit meiner Praxisgründung vor 17 Jahren. Besonders bei Nervosität und Ruhelosigkeit, chronischer Erschöpfung, Schlaflosigkeit, bei unterschiedlichsten Schmerzen (z.B. Rücken-, Nacken-, Schulter-, Knieschmerzen), oder Allergien, habe ich in den vergangenen Jahren mit der Ohrakupunktur gute Erfolge erzielen können. Auch in der Suchttherapie, z.B. der Raucherentwöhnung ist sie, gemeinsam mit der Homöopathie, sehr wirkungsvoll. Im September …

Präventions-Samstag am 28.7.18

Bettina Fornoff Gesundheitsprogramm, Prävention, Vitalstoffe

Am Samstag, dem 28. Juli findet bei mir ein erster „Präventions-Samstag“ statt. Mit dem BioScan SWA (SkalarWellen-Analyse) erfahren Sie in kurzer Zeit alles über Ihre Werte – ganz ohne Blutabnahme. Wie sind Ihre Zellen versorgt mit Vitaminen & Co-Enzymen, Mineralstoffen und Aminosäuren? Gibt es bei Ihnen Schwermetallbelastungen, Belastungen mit Pestiziden, wie sieht es mit Freien Radikalen und dem PH-Wert aus? Wie stabil ist …

BioScan SWA – Vitalstoffanalyse und Körpermessung

Bettina Fornoff Allgemein, Ernährung, Vitalstoffe

Gesundheit ist messbar mit der BioScan Skalarwellen Analyse Erfahren Sie alles über Ihre Werte – ohne Blutentnahme.   Der BioScan SWA misst in 90 Sekunden mehr als 250 Parameter, die Hinweise auf Dysbalancen und Abweichungen geben. Gemessen wird im Energiefeld der Zelle. Zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse. Die Messung erfolgt direkt über einen Sensor. Das Ergebnis ist sofort verfügbar. Schmerzfrei. Gemessen …

Heilsamer Waldspaziergang – immer dienstags

Bettina Fornoff Allgemein, Gesundheitsprogramm Leave a Comment

…ab Dienstag, den 17.4.18 treffen wir uns wieder jeden Dienstag um 18 Uhr am Parkplatz hinter der Gaststätte „Waldhaus“ Bad Nauheim. Melden Sie sich kurz vorher bei mir an – gerne auch per WhatsApp: 0151 212 408 13. Dann nehme ich Sie in die Waldspazierer-Gruppe auf, um kurzfristige Änderungen bekannt zu geben. Wir spazieren auch bei leichtem Regen, aber nicht bei Gewitter …

Wenn es dann doch wieder ZUVIEL von allem war.

Bettina Fornoff Ernährung, Homöopathie kurz&knapp, Wohlfühlen

Es ist Mitte Dezember und der Stress nimmt zu. Viele beruflichen Termine müssen noch erfüllt, das Weihnachtsfest vorbereitet, Geschenke besorgt werden. Dazu kommen die unzähligen Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmarkt-Besuche mit Glühwein, Punsch und üppigem Essen. Wen wundert es dann noch, wenn der Magen anfängt zu streiken, man mit Übelkeit und Sodbrennen zu kämpfen hat, oder nach einer durchfeierten Nacht, der Kopf am …

PAP Abstrich – Muttermund Dysplasie

Bettina Fornoff Dysplasie, Ernährung, Frauengesundheit, Heilfasten

Vor einiger Zeit hatte ich schon im Frauenblog www.mondhuette.de zum Thema PAP-Abstrich und Zellveränderungen am Gebärmutterhals geschrieben und möchte dieses Thema wieder aufgreifen, da es nach wie vor aktuell und so wichtig ist. PAP-Abstrich – was bedeutet das überhaupt? Eigentlich fühlen Sie sich wohl. Vielleicht war es in letzter Zeit etwas zu viel Stress. Es gab nicht wirklich genügend Auszeit …

Myome: unerfüllte Wünsche und nicht gelebte Kreativität

Bettina Fornoff Ernährung, Frauengesundheit, Heilfasten, vegan

Uterus-Myome sind gutartige Tumore aus Muskelgewebe die meist in der Gebärmutter, aber auch außerhalb an der Gebärmutterwand sitzen können, oder an den Mutterbändern. Dabei ist die Größe der Myome sehr unterschiedlich, sie können bis zu 20 cm groß werden. Die von Uterus-Myomen betroffenen Frauen sind meist zwischen 35 und 50 Jahre alt. Da Myome unter Östogeneinfluß wachsen bilden sie sich …